Aktuelles - stein-bockenheim

Direkt zum Seiteninhalt
Gemeinde

Seniorenfahrt 2018

Liebe Seniorinnen und Senioren,

zu unserer diesjährigen Jubiläums-Seniorenfahrt lade ich Sie sehr herzlich auch im Namen des Ortsgemeinderates ein.
Teilnehmen können alle Mitbürgerinnen und Mitbürger die das 60. Lebensjahr vollendet haben.
Reisetag ist Mittwoch, der 20. Juni 2018
Die Abfahrt ist um 10.00 Uhr an der Gemeindehalle.
Unser Reiseziel wird dieses Jahr Luxemburg sein.
Unterwegs haben wir wieder unsere traditionelle Rast geplant.
Gegen 14.00 Uhr werden wir von einem Gästeführer für eine ca. 1-stündige Stadtrundfahrt zum näheren Kennenlernen der Stadt Luxemburg erwartet.
Danach haben Sie etwas Zeit zur freien Verfügung. Sie können in der Fußgängerzone Kaffee trinken, Eis essen oder vieles mehr.
Bevor wir wieder über die Landesgrenze fahren haben Sie noch die Möglichkeit in einem Supermarkt einzukaufen.
Die Rückfahrt führt uns über Meisenheim zu unserem Abschlusslokal, dem dortigen  Brauhaus Meisenheim.
Alle Interessenten werden aus organisatorischen Gründen gebeten, sich bei der Betreuerin des Seniorenclubs, Frau Christiane Krisztmann-Horn, Tel.-Nr. 3763, bei der Betreuerin des Tanzcafés 60 plus, Frau Christa Hetterling, Tel.-Nr. 3193 oder Ortsbürgermeister Mees, Tel.-Nr. 301 870, bis spätestens 15. Juni 2018 anzumelden.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Siegbert Mees
Ortsbürgermeister

Ramon Chorman mit seinem neuen Programm "... oder sunscht was!" in der Gemeindehalle Stein-Bockenheim.
Freitag, 30.11.2018, Beginn 20.00 Uhr

Kartenvorverkauf:
Schreibwaren Sinopoli, Wöllstein
Ortsgemeinde Stein-Bockenheim bei den Sprechstunden im Rathaus, mittwochs 18:30 - 20.00 Uhr

Vorverkauf: (ab sofort) 22,00 € - Abendkasse: 24,00 €
Veranstalter: Ortsgemeinde Stein-Bockenheim

Die Probleme des Alltags werden treffsicher auf den Punkt gebracht, das Publikum weiß von der ersten Sekunde an, was ihm mal wieder alles passiert ist, weil sich jeder selbst erkennt in den Geschichten über Missgeschicke, Unarten, Servicewüste Deutschland und Unverschämtheiten anderer Menschen. Über all das kann sich Ramon Chormann herrlich „uffreesche“, gepaart mit teils heiteren, teils besinnlichen Liedern am Klavier und obendrein noch das neuste von „es Zuchtheislers Annemarie“ und „es Bleedmanns Peter“, Chormann pur.  

In seinem neuem, nunmehr 7. Bühnenprogramm „... oder sunscht was!“ geht es darum, was wir eigentlich wollen. Will’sche des oder des ... oder sunscht was! Alltagsentscheidungen machen uns das Leben schwer, wir sehen uns überfordert damit, uns festlegen zu müssen und fühlen uns schlecht, weil wir so viele Auswahlmöglichkeiten haben. Das ist alles andere als alternativlos und sorgt natürlich auch für nachdenkliche Momente, die Ramon Chormann letzten Endes doch wieder in allgemeinem Gelächter auflöst. Kabarettistisch-satirische Unterhaltung auf hohem Niveau mit der Grundfrage „was willschen Du eigentlich?“, ein Muss für alle Chormann-Fans und (wie er sie nennt) „mitgebrachte Personen“ - „... oder sunscht was“

Premierenwochen in den beiden Exklusiv-Theatern in Kirchheimbolanden und Mainz ab 11.01.2018
Weitere Informationen unter www.chormann.de




Zurück zum Seiteninhalt